Verdiente Heimniederlage

 
Im Heimspiel gegen Post-Jahn kassierte unsere erste Mannschaft eine
deutliche Niederlage. Ohne sechs Stammspieler, derart ersatzgeschwächt,
hatte man den fussballerisch und läuferisch stark aufspielenden Postlern
nichts entgegenzusetzen und man war, nach drei Siegen in Folge, in diesem
Spiel chancenlos. Den einzigen Treffer bei der 1:5 Niederlage konnte Andreas
Meya erzielen. Auch unsere zweite Mannschaft verlor ihr Heimspiel gegen
Post-Jahn Freiburg 2 mit 2:3, die Tore schossen Lukas Sauer und Tilman Lorey.
Am kommenden Pfingstsamstag, den 19.05. spielen unsere beiden Mannschaften
wieder im Kappler *Reichenbachstadion*, zu Gast sind die Mannschaften von den
Spfr. Eintracht Freiburg. Das Spiel der 1.Mannschaft beginnt um 16.00 Uhr und im
Anschluß um 18.00 Uhr spielt die 2.Mannschaft.