Unentschieden im Derby

In einem Spiel ohne große Höhepunkte und Torchancen musste sich unsere 1. Mannschaft mit einem 0:0 gegen die Spvgg.Buchenbach zufrieden geben. In diesem Spiel musste man zahlreiche Spieler ersetzen und ab der 75min, nach einer roten Karte, spielte man in Unterzahl. Die Mannschaft konnte mit dieser Punkteteilung den Gegner im Abstiegskampf auf Abstand halten.
Spektakulärer ging es beim Spiel der zweiten Mannschaften zu. Nach sieben Toren in Halbzeit eins und einem 3:4 Rückstand, gelang unserer 2. Mannschaft in Halbzeit zwei noch der Ausgleich zum 4:4. Die Tore schossen Lukas Sauer (2), Felix Klausmann und zum Endstand traf Dominik Tisch.
Am Ostermontag, 22.04. geht es für unsere beiden Mannschaften mit einem Auswärtsspiel beim SV Waltershofen weiter.
Das Spiel der 1. Mannschaft beginnt um 17:00 Uhr und bereits um 15:00 Uhr spielt die 2. Mannschaft.