Keine Punkte in Weilertal

Am Sonntagmorgen um 10:45 Uhr musste unsere 1. Mannschaft in Weilertal antreten. Nach einem kapitalen Fehler in unserer Hintermannschaft mussten wir den 0:1  Rückstand hinnehmen. Danach kam unsere Mannschaft etwas besser ins Spiel und erspielte sich einige Tormöglichkeiten. Diese wurden aber entweder überhastet vergeben oder es wurde nicht konsequent der Torabschluss gesucht. In der zweiten Halbzeit erzielte Weilertal nach einem Konter noch das 0:2.
Auch unsere 2. Mannschaft verlor ihr Spiel gegen den SV Weilertal II, nach einer 2:1 Halbzeitführung, mit 3:4.
Die Tore schossen Benaf Raban, Babek Ataie und Marvin Steiert.
Die nächsten Spiele finden unter der Woche statt, zu Gast im Kappler Reichenbachstadion ist dann unser Nachbarverein vom PTSV Jahn Freiburg.
Das Spiel der 1. Mannschaft findet am Freitag, den 19.05. um 19:00 Uhr statt und bereits am Donnerstag, den 18.05. um 19:00 Uhr spielt die 2. Mannschaft.