Gerechte Punkteteilung in Pfaffenweiler

Unsere 1. Mannschaft spielte am Wochenende beim VFR Pfaffenweiler und konnte mit einem 2:2 den ersten Punkt der Saison holen.
Nachdem man bereits nach 9 Minuten mit 0:1 und zu Beginn der zweiten Halbzeit durch einen Foulelfmeter sogar mit 0:2 in Rückstand war, schien ein Punktgewinn in weiter Ferne. Aber unsere Mannschaft zeigte Moral und kam am Ende durch zwei souverän verwandelte Elfmeter von Benny Kaltenbach doch noch zum verdienten Ausgleich.
Auch das Spiel unserer 2. Mannschaft endete unentschieden, am Ende stand es 1:1 gegen den VFR Pfaffenweiler II.
Am Samstag, den 18.08. um 17.00 Uhr spielt unsere 1. Mannschaft daheim im Kappler Reichenbachstadion gegen den SV Weilertal.
Bereits einen Tag früher, am Freitag, den 17.08. um 19.30 Uhr spielt unsere 2. Mannschaft in Kappel.