D2: Mit Doppelsieg zur Herbstmeisterschaft

Am letzten Wochenende musste unsere D2 am Samstag und Sonntag jeweils in Kappel spielen. Am Samstag gewann man gegen die Mannschaft vom SvO Rieselfeld mit 12 : 0 und am Sonntag schlug man den SV Kenzingen mit sage und schreibe 22 : 0. Die 34 Tore an diesem Wochenende verteilten sich auf fogende Spieler: Justus Nerz(17), Maximilian Albrecht(4), Frederik Matz(4), Marvin Grethler(3), Leonard Scholz(3), Max Gräf(2) und Luc Laupheimer(1).
Mit neun Siegen in neun Spielen gelang uns eine makellose Bilanz und man überwintert mit 27 Punkten und einem Torverhältniss von 91 : 16 auf den ersten Tabellenplatz. Die Spieler und Trainer von der D2 gratulieren der D1 und unsere E-Juniorinnen Mädels ebenfalls zur Herbstmeisterschaft.