Auswärtsfluch hält an

Auch auswärts beim SV BW Waltershofen verlor unsere 1. Mannschaft mit 0:4.
Nachdem die Mannschaft nach 10 Min. die große Chance hatten durch Alex Balog in Führung zu gehen, dieser jedoch freistehend vergab, nutzte der Gegner eine Unachtsamkeit unserer Hintermannschaft zum 1:0. Die Kappler versuchten alles um zum Ausgleich zu kommen. Eine Chance bot sich Valentin Stortz kurz vor der Halbzeit, aber er scheiterte freistehend am Aussenpfosten. Mitte der zweiten Halbzeit gelang dem Gegner mit dem 2:0 die Vorentscheidung in diesem Spiel zudem erzielten die Waltershofener zum Ende in der 91 Min. und 93 Min. noch zwei Tore.
Unsere 2. Mannschaft gewann ihr Spiel mit 4:3, die Tore schossen Mert Güleryüz, Lukas Sauer und Tilman Lorey.
Nach vier Auswärtsspielen in Folge, soll am Sonntag, den 26.11.2017 auf unserem neuen Kunstrasen in Kappel das Heimspiel gegen die SF Grißheim stattfinden. Das Spiel der 1. Mannschaft beginnt um 13:30 Uhr und im Anschluss um 16:00 Uhr spielt die 2. Mannschaft.